Erprobungsstufe - Klassen 5/6

Nachdem die Schülerinnen und Schüler die Grundschule erfolgreich beendet haben, setzen sie ihre Schullaufbahn von der Klasse 5 bis zur Klasse 6 in der sog. Erprobungsstufe fort.

Mittelstufe - Klassen 7/8/9

Nach der erfolgreichen Absolvierung der Erprobungsstufe, setzen die Schülerinnen und Schüler ihre Schullaufbahn von der Klasse 7 bis zur Klasse 9 in der sog. Mittelstufe fort.

Oberstufe - Stufen EF/Q1/Q2

Der Eintritt in die gymnasiale Oberstufe bedeutet für alle Schülerinnen und Schüler die Einbindung in eine gesamte Jahrgangsstufe. Fachbezogen werden neue Gruppen gebildet, die zunächst in Grundkursen, ab der Jahrgangsstufe Q1 in Grund- und Leistungskursen unterrichtet werden.

Fremdsprachenunterricht

Der traditionelle neusprachliche Schwerpunkt hat auch in der Gegenwart seine Bedeutung für die Bildung unserer Schülerinnen und Schüler behalten. Nur wer Fremdsprachen lernt, versteht und spricht, kann sich in der globalisierten Welt heimisch fühlen.

Wahlpflichtunterricht - Klassen 8/9

Am Ende von Klasse 7 wählen die Schülerinnen und Schüler verpflichtend ein Fach (sog. Wahlpflichtfach) für die differenzierte Mittelstufe in den Klassen 8 und 9 aus einem breiten Angebot.

Arbeitsgemeinschaften (AGen)

Neben dem Unterricht bieten Kolleginnen und Kollegen, Eltern und auch engagierte Schülerinnen und Schüler ein wechselndes Angebot an Arbeitsgemeinschaften.