Nachrichten von der Juniorband

Bereits kurz nach den Sommerferien hat die Juniorband am Sonntag, den 08.09.2019 sehr erfolgreich das Familienfest am Haus Ruhrnatur musikalisch begleitet. Einen Monat später begleiteten wir ein weiteres „Highlight“ in der Sporthalle Haedenkampstraße, Essen.

Lesen Sie den Bericht von Alexander Orlowski aus der 7a, selbst Klarinettist in der Juniorband und aktiver Turner beim KTV.

Am Samstag, 5. Oktober 2019 feierte die Kunstturnvereinigung Ruhr-West e.V ihr 25-jähriges Bestehen. Das musikalische Rahmenprogramm dieses Abends gestalteten wir, die Junior Band der Luisenschule Mülheim. Ich, als Turner der KTV und Mitglied der Band, war sehr froh und stolz, dass meine Bandkollegen ohne Zögern zusagten, auf der Feier zu spielen. Dafür nochmal ein großes DANKESCHÖN!

Es war ein langer Abend, doch man ist gerne geblieben. Unser musikalisches Programm kam bei meinen Turnkameraden und beim Publikum sehr gut an. Wir bekamen viel Lob für unsere Professionalität und unser Können. Das Jubiläum war eine fantastische Feier.

Die Juniorband steht allen Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I offen, die bereits Grundkenntnisse auf ihrem Instrument erworben haben.  Besonders Posaunen, Tenorhörner, Trompeten und Saxophone machen den typischen Klang einer Big Band aus.

Am Tag der offenen Tür, Samstag, den 14.12.2019, besteht die Möglichkeit, Musikinstrumente unter fachlicher Anleitung auszuprobieren. Sowohl interessierte Kinder als auch deren Eltern sind herzlich eingeladen vorbeizuschauen! Zur Zeit suchen wir besonders Nachwuchs bei den Posaunen, Trompeten und Saxophonen!

Zurück