kfjangljghalrhjglfjhgbhjgblhjgfsbj
kfjangljghalrhjglfjhgbhjgblhjgfsbj

Hauptmenü

Termine-Online

kfjangljghalrhjglfjhgbhjgblhjgfsbj
Berichte und Events
Tagesausflug der Französischkurse der Jgst. 9 nach Brüssel PDF Druckbutton anzeigen?

Am Freitag, den 28.09.2015, haben wir mit den drei Französischkursen der Jahrgangsstufe 9 einen Tagesausflug in die belgische Hauptstadt Brüssel unternommen. Die Fahrt wurde vorab intensiv im Unterricht vorbereitet. Am Morgen fuhr unser Bus um sieben Uhr los in Richtung Südwesten. Unser erstes Ziel war das berühmte Atomium, wo wir ein Gruppenfoto machten. Es war sehr eindrucksvoll, dieses Wahrzeichen der belgischen Metropole von Nahem zu sehen.

Weiterlesen...
 
Einkehrtage an der Luisenschule PDF Druckbutton anzeigen?

Unter dem Motto aus einem Songtext standen die EINKEHRTAGE (EKT) im Schuljahr 2014. Seit 2008 erhalten Schülerinnen und Schüler der EF/Q1 die Möglichkeit über die eigenen Lebensplanung, über Freiheit, Liebe, Tod, Freundschaft, Beziehungen oder auch über Gott nachzudenken:

Weiterlesen...
 
Big Band on Tour! PDF Druckbutton anzeigen?

Nach über dreijähriger Vorbereitung und dem Besuch des Blue Lake Jazz Ensembles in Mülheim im letzten Jahr war es am 29.06.2015 endlich soweit.

39 Mitglieder der Big Band der Luisenschule starteten zu einer fast dreiwöchigen Konzerttournee durch Michigan, Wisconsin und Illinois in die USA.

Weiterlesen...
 
4. Umwelttag PDF Druckbutton anzeigen?

Am 24.06.2015 fand der vierte Umwelttag statt.

Umwelt_AG_logo

Diesmal ging es hauptsächlich um die Frage: "Leben wir auf zu großem Fuße?"

An unterschiedlichen Beispielen wurde verdeutlicht, dass die Resourcen endlich sind.

Vor- und Nachteile alternativer Energiequellen, besonders im Zusammenhang mit der Mobilität, wurden aufgezeigt, regten zu Diskussionen an und konnten ausprobiert werden.

Am eindruckvollsten waren sicher Runden auf einem der zur Verfügung stehenden E-Bikes oder der Versuch Strom zu erzeugen mittels Ruder- und /oder Fahrradergometer.

Weiterlesen...
 
Herr Troost sagt tschüss... PDF Druckbutton anzeigen?

Nun ist es so weit, Herr Troost unser Schulleiter geht in den wohlverdienten Ruhestand. Es ist allgegenwärtig - bei jeder Veranstaltung in den letzten Tagen, insbesondere bei der Verabschiedungsfeier am letzten Dienstag. Viele seiner Weggefährtinnen und -gefährten waren zugegen und es war deutlich zu spüren, wie viele Sympathien er gewonnen hat.

Herr Troost ist ein Diplomat, Sportler und Teamplayer, ein Motivator, guter Zuhörer und ein Fan der Schüler. Er hat dieser Schule viel von sich gegeben und sie mit seinen Ideen und Innovationen nachhaltig geprägt. Es war ein ganz besonderes Miteinander und daraus ist eine große Verbundenheit mit ihm, aber auch innerhalb der gesamten Schulgemeinde entstanden.

Weiterlesen...
 
Landeszertifikat "Schule der Zukunft" - Umweltauszeichnung PDF Druckbutton anzeigen?

Am Mittwoch, den 03.06.2015 war die Luisenschule Gastgeberin einer besonderen Aktion der Natur- und Umweltschutzakademie NRW:

Ministerpräsitentin Hannelore Kraft ehrte 17 Schulen aus dem Ruhrgebiet für das Auseinandersetzen mit ökologischen, ökonomischen uns sozialen Themen.

Neben einem Bühnenprogramm mit Reden und Musik der hauseigenen BigBand stellten die Schülerinnen und Schüler Ihre Nachhaltigkeits-Projekte vor. Dabei ging und geht es z. B. um einen "grünen Schulhof", Müllvermeidung und -trennung oder gesunde Ernährung.

Weiterlesen...
 
Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus PDF Druckbutton anzeigen?

Aus Anlass des 70. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau am 27. Januar 1945 durch die Alliierten gedenkt die Stadt Mülheim an der Ruhr und die Jüdische Gemeinde Duisburg-Mülheim/Ruhr-Oberhausen im Rahmen einer Feierstunde der Opfer des Nationalsozialismus. In Anwesenheit der Oberbürgermeisterin, Dagmar Mühlenfeld, und Rabbiner Reuven Konnig sowie Dimitrij Yegudin, Vorstand der Jüdischen Gemeinde, nahmen Schülerinnen und Schüler der Klasse 8e der Luisenschule in Begleitung von Schulleiter Bernd Troost an der Feier auf dem Jüdischen Friedhof an der Gracht teil.

Zur Zeit findet eine Ausstellung der Arbeitsergebnisse des Projektkurses Q1 "Opfer des Nationalsozialismus" im Treppenhaus des Gebäudeteils A der Luisenschule statt.

Gedenktag Auschwitzbefreiung  4Gedenktag Auschwitzbefreiung 1Gedenktag Auschwitzbefreiung 2Gedenktag Auschwitzbefreiung 3

Fotos: Walter Schernstein

Schülerinnen und Schüler der Luisenschule stehen für Toleranz, kulturelle Vielfalt und Religionsfreiheit.

 


Seite 6 von 14

© 2014 by Luisenschule Mülheim an der Ruhr, Impressum