kfjangljghalrhjglfjhgbhjgblhjgfsbj
kfjangljghalrhjglfjhgbhjgblhjgfsbj

Hauptmenü

Termine-Online

kfjangljghalrhjglfjhgbhjgblhjgfsbj
Landesfinale Badminton 2011 PDF Druckbutton anzeigen?

Auch in diesem Jahr konnte die Luisenschule ihren Landesmeistertitel in der Wettkampfklasse II wieder, mittlerweile zum fünften Male, erfolgreich verteidigen!

Nach einem klaren „Durchmarsch“ in den ersten drei Runden – den Stadtmeisterschaften, der Regierungsbezirksvorrunde und der Regierungsbezirksendrunde – konnte die Mannschaft um Jasmin Wu, Jennifer Karnott, Maxi Pape, Mark Byerly, Fabian Roth und Yannic Wenk auch ohne den verletzten Dominic Scherpen  alle vier Begegnungen beim Landesfinale gewinnen. Nach einem recht knappen 4:3 Sieg gegen das Gymnasium aus Königswinter folgte ein 5:2 Erfolg gegen das Städtische Gymnasium aus Kreuztal. Danach nahmen die Luisenschüler endgültig an Fahrt auf: Dem 6:1 gegen das Pelizaeus-Gymnasium aus Paderborn ließ die Mannschaft noch einen 7:0 Triumph gegen das Bottroper Josef-Albers-Gymnasium folgen.

Wie im letzten Jahr haben unsere Schülerinnen und Schüler damit die Qualifikation für das Bundesfinale in Berlin im Mai erzielt, bei dem die 16 Landesvertreter um den Titel spielen. Auch wenn dort, aufgrund eines zeitgleich stattfindenden internationalen Turniers, drei unserer Leistungsträger fehlen werden, drücken wir dem Team für das Bundesfinale die Daumen.

 

© 2014 by Luisenschule Mülheim an der Ruhr, Impressum